Feuerwehr Thannhausen

 

THL 3 - VU 1 oder 2 Pkw, Person eingeklemmt

Techn. Rettung > sonstige techn. Rettung
Hilfeleistung
Zugriffe 466
Einsatzort Details

Münsterhausen - Hagenrieder-Straße
Datum 05.06.2020
Alarmierungszeit 16:01 Uhr
Einsatzende 17:05 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 4 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 095, 019
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

FFW Münsterhausen
    FFW Thannhausen
    FFW Burtenbach
      Fahrzeugaufgebot   ELW  GW  LKW

      Einsatzbericht

      Am Freitagnachmittag wurden wir gemeinsam mit den Wehren aus Münsterhausen und Burtenbach, zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in Münsterhausen alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte stellten bei der Erkundung fest, dass es sich um einen Zusammenstoß zwischen zwei Pkws handelt. Zwei der Unfallbeteiligen hatten die Fahrzeuge bereits verlassen, eine weitere befand sich noch in einem der Unfallwagen.  

      Durch die Ortswehr wurde der Brandschutz sichergestellt und eine Verkehrsabsicherung eingerichtet. Zeitgleich bereitet die Feuerwehr Burtenbach die technische Rettung der verletzten Person vor, der Rettungssatz unsere Wehr verblieb in Bereitschaft. Des Weiteren wurde am ELW die Einsatzleitung eingerichtet und durch die Kräfte der Feuerwehr, die Erstversorgung und Betreuung der Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernommen. In Absprache mit diesem wurde zur schonenden Rettung der Verletzten Person aus dem Pkw, das Dach, mittels des hydraulischen Rettungssatzes, entfernt.

      Nach etwa 45min konnten die Kräfte der Feuerwehren aus Thannhausen und Burtenbach vollständig von der Einsatzstelle abrücken. Die Ortswehr verblieb zur Absicherung an der Unfallstelle.

       


      Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Thannhausen