Feuerwehr Thannhausen

 

THL 3 - VU mit 1 oder 2 Pkw, Person eingeklemmt

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Hilfeleistung
Zugriffe 448
Einsatzort Details

Ortsverbindungsstraße Memmenhausen / Lauterbach
Datum 04.05.2021
Alarmierungszeit 05:50 Uhr
Einsatzende 06:35 Uhr
Einsatzdauer 45 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 095, 019
Mannschaftsstärke 14
eingesetzte Kräfte

FFW Memmenhausen
    FFW Aichen
      FFW Ziemetshausen
        FFW Thannhausen
        FFW Lauterbach-Hellersberg
          Fahrzeugaufgebot   ELW  GW  LKW

          Einsatzbericht

          Am Dienstagmorgen alarmierte uns die ILS Donau-Iller gemeinsam mit weiteren Feuerwehren aus dem südlichen Landkreis zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf die Ortsverbindungsstraße Memmenhausen und Lauterbach. Vor Ort angekommen zeigte sich, dass ein PKW alleinbeteiligt gegen einen Baum geprallt war und der Fahrer infolgedessen eingeklemmt wurde. Noch während die Feuerwehr Ziemetshausen die technische Rettung vorbereitete, verstarb der Verunfallte. Da zur Bergung der Person, welche durch die Feuerwehr Ziemetshausen erfolgte, die Einsatzkräfte und Einsatzmittel unserer Wehr nicht mehr benötigt wurden konnten wir zum Gerätehaus zurückkehren. Durch die Ortswehr wurde während des gesamten Einsatzes die Fahrbahn vollständig für den Verkehr gesperrt.

           


          Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Thannhausen