Feuerwehr Thannhausen

 

THL Unwetter - Baum umgestürzt

Techn. Hilfe > Unwetter
Hilfeleistung
Zugriffe 224
Einsatzort Details

Thannhausen - Uferweg
Datum 22.06.2021
Alarmierungszeit 16:22 Uhr
Einsatzende 19:00 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 38 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger 095, 019
Mannschaftsstärke 15
eingesetzte Kräfte

FFW Thannhausen
Fahrzeugaufgebot   ELW  GW  LKW

Einsatzbericht

Noch während sich die Einsatzkräfte auf der Rückfahrt vom vorherigen Einsatz bzw. auf der Erkundung im Stadtgebiet befanden, wurden wir über Funk verständigt, dass in der Verlängerung des Uferweges mehrere Bäume in die Mindel gestürzt seien. Vor Ort zeigte sich, dass es sich hierbei um insgesamt 8 Bäume, welche teilweise samt Wurzelstock umstürzten, beziehungsweise größere Äste handelte. Aufgrund der unklaren Wetterlage entschieden wir uns dazu diese aus dem Fluss zu entfernen um ein Abtreiben zur Wehranlage zu verhindern. Hierzu wurden nacheinander die Gewächse mit der Seilwinde des nachalarmierten Gerätewagens an den Rand des neben der Mindel verlaufenden Feldweges gezogen. Abschließend wurde die Strecke im Bereich zwischen dem Sportplatz und der Nettershauser Mindelbrücke in Zusammenarbeit mit dem Bauhof abgesperrt.

Hier gehts zu den Einsatzbildern.



Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Thannhausen