Feuerwehr Thannhausen

 

Ehrenkommandant Gottfried Fischer 80 Jahre.

 

Bei guter Gesundheit konnte Gottfried Fischer am 11. September 2021 sein achtes Lebensjahrzehnt vollenden. Einige Kameradinnen und Kameraden mit dem Vorsitzenden Matthias Marschall überbrachten die Glückwünsche der gesamten Wehr. Der Jubilar leistete 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst, davon 27 Jahre als 1.Kommandant bis zum erreichen der damaligen Altersgrenze mit 60 Jahren. In seine Kommandantenzeit fielen ein enormer technischer Wandel und der Bau des heutigen Feuerwehrhauses. Für seine vielfältigen Verdienste um die Thannhauser Wehr wurde Gottfried Fischer nach seiner aktiven Zeit zum Ehrenkommandanten ernannt. Noch heute ist er am Geschehen in der Feuerwehr stets sehr interessiert und er unterstützt den Verein bei verschiedenen Anlässen. Während seiner Geburtstagsfeier bewies er im Rahmen einer von seinen Töchtern Anita und Silvia organisierten Einlage, dass er das Löschen noch nicht verlernt hat. Mit dem D-Strahlrohr, unterstützt von seinem Nachfolger 1.Kommandant Karl-Heinz Pfitzmayr an der Kübelspritze, löschte er mit gezieltem Wasserstrahl in Sekundenschnelle 80 Kerzen. Die Freiwillige Feuerwehr Thannhausen wünscht ihrem Ehrenkommandanten noch viele schöne und gesunde Jahre im Kreise seiner Familie.

Text/Bilder: FF Thannhausen

 


Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Thannhausen