Feuerwehr Thannhausen

Der Rollwagen "Wasserschaden" kommt vorrangig bei dem Stichwort "Keller unter Wasser" oder "Wasserschaden im Gebäude" zum Einsatz. Dieser steht im Gerätehaus und wird bei Bedarf auf dem Versorgungs-LKW verlastet.

Beladung:

  • Wassersauger mit Zubehör
  • Tauchpumpe TP 8/1 (800l/min bei 1bar Ausgangsdruck)
  • Schmutzwasserpumpe "Chiemsee" (1600l/min bei 2m Förderhöhe)
  • 3m Formbeständiger B-Schlauch
  • 40m B-Schlauch
  • 15m C-Schlauch
  • 4 Wasserschieber

 Technische Daten:

Hersteller: Günzburger Steigtechnik GmbH
Baujahr: 2020

 



Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Thannhausen